Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu Analysezwecken sowie für individualisierte Inhalte und Werbung zu. Weiterlesen

Installation - Verbindung zum Server ist nicht möglich

GELÖST
Gehe zu Lösung
Dieses Thema wurde archiviert. Damit die sichtbaren Diskussionen in der Skype-Community relevant bleiben, archivieren wir regelmäßig Themen, in denen es länger als 6 Monate keine Aktivität mehr gab. Weitere Informationen zur Archivierung
Unerfahrener Abenteurer

Hallo,

 

ich bin ratlos: Nach versuchter Installation des neuesten Updates geht gar nichts mehr. Immer wird die Verbindung zum Server zurückgewiesen. Ich habe bereits alles in diversen Foren durchsucht und alle Hinweise zur Fehlerbehebung versucht. Nichts hilft. Selbst eine komplette Deinstallation und der Versuch einer kompletten Neuinstallation scheitert.Ich habe das System komplett gereinigt, die Registry geputzt - immer die selbe Meldung zu Beginn der Installation - oder wenn ich den "Full"-Fownload nehme am Ende der Installation. Bis heute morgen hat es mit der Version 5.1. wunderbar funktioniert. Auch an Norton liegt es nicht, den habe ich zwischenzeitlich deaktiviert - ohne Resultat. Meine Verbindung zum Internet ist ohne Probleme.

 

Wer kann mir helfen?

Danke schon mal!

1 Akzeptierte Lösungen

Akzeptierte Lösungen
Spitzenabenteurer
Lösung
Akzeptiert von kicks-mobil (Spitzenabenteurer)
‎28-08-2015 12:00

ja, man kann IE nachinstallieren.

windows.microsoft.com/de-DE/internet-explorer/products/ie/home

wenn er nur für skype sein soll, verweigere, dass er sich zum standardbrowser macht.

 



De Dom en Kölle
· Lösungen zu den häufigsten Problemen im Forum.
↘ Klick auf den grünen Daumen, wenn du meine Bemühungen ok findest.
↘ Click on the green thumb-up, if you appreciate my efforts.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Nachricht 11 von 21 (11.222 Ansichten)
20 Antworten
Unerfahrener Tourist

Der Frage kann ich mich nur anschließen. Ich versuche seit drei Tagen auf meinem neu aufgesetzten XP-Rechner das neue skype zu installieren mit immer dem gleichen resultat. Das ist nicht gut:mansad:

Nachricht 2 von 21 (33.351 Ansichten)
Unerfahrener Abenteurer

habe das selbe Problem.. am router liegts nicht, der lässt Skype bei anderen Rechnern durch.. der geht, hab auch schon alles mögliche probiert auf meinem PC.. Skype kann seinen eigenen Server nicht während der Installation kontaktieren und bricht ab, bevor irgendetwas installiert ist.. hab ich jetzt schon 2 Wochen das prob, im Netzt findet man quasi nix dazu. Jemand eine Idee? (WINXP SP3, DSL,keine Firewall intern, Rechner ist schnell genug)

 

Grus Chris

Nachricht 3 von 21 (33.340 Ansichten)
Unerfahrener Abenteurer

hab die buisness version runtergeladen.. die lässt sich problemfrei installieren

Nachricht 4 von 21 (33.332 Ansichten)
Spitzenabenteurer

Die Installation kommt ohne Internetverbindung vollständig zustande, wenn man eine dieser Dateien nimmt:

skype.com/go/getskype-full

bzw.

skype.com/go/getskype-full-56

blaue Zeile in die Adressleiste des Browsers einfügen, ENTER drücken

 

Wenn im Anschluss daran eine Internetverbindung gesucht wird, ist das nicht mehr für die Installation, sondern nur noch fürs Login.

 

Dazu benutzt Skype im Hintergrund den Internet Explorer. Sogar dann, wenn man als Standardbrowser einen anderen eingerichtet hat. Deshalb folgendes sicherstellen:

 

  1. Internet Explorer wenigstens auf Version 8 aktualisieren.
  2. im IE im Menü Datei bei Offlinebetrieb keinen Haken.
  3. Extras – Internetoptionen – Verbindungen – LAN keine Haken.
  4. Extras - Internetoptionen - Erweitert - 'erweiterte Einstellungen wiederherstellen' klicken
  5. Extras - Internetoptionen - Allgemein - Browserverlauf - Löschen - Temporäre Internetdateien





De Dom en Kölle
· Lösungen zu den häufigsten Problemen im Forum.
↘ Klick auf den grünen Daumen, wenn du meine Bemühungen ok findest.
↘ Click on the green thumb-up, if you appreciate my efforts.

Nachricht 5 von 21 (33.329 Ansichten)
Unerfahrener Abenteurer

Danke für die Antworten.

 

Ich habe es gelöst!!! Ich mußte im Router (Fritz!Box 7170)) die Ports freigeben ( 80 und 443) und dann die UPnP Unterstützung aktivieren. Dann klappte es...

Vielleicht hilft es anderen.

 

Die Installation der "Full"-version hat bei mir auch nicht geklappt.

 

Nachricht 6 von 21 (33.274 Ansichten)
Unerfahrener Tourist

Ich habe auch das Problem, dass ich keine Verbindung zum Server bekomme.

Hast du eine Lösung gefunden?

Bitte helft mir!

LG Ronja

Nachricht 7 von 21 (33.059 Ansichten)
Gelegenheitstourist

Hallo kicks-mobil,

ich bin neu hier und komme beis skype auch nicht rein.

Habe das gleiche Problem wie oben beschrieben.

Ich habe dann die Schritte alle befolgt, trotzdem nix.

Hast du vielleicht noch eine andere Idee ?

Wäre für jeden Tipp dankbar.

LG puschel0013

 

 

Nachricht 8 von 21 (32.768 Ansichten)
Spitzenabenteurer

oben in beitrag wird hatte jmd mit der business version erfolg.

 

community.skype.com/t5/Skype-f%C3%BCr-Windows/D-O-W-N-L-O-A-D-A-L-L-E-V-E-R-S-I-O-N-EN/m-p/114198#M7...



De Dom en Kölle
· Lösungen zu den häufigsten Problemen im Forum.
↘ Klick auf den grünen Daumen, wenn du meine Bemühungen ok findest.
↘ Click on the green thumb-up, if you appreciate my efforts.

Nachricht 9 von 21 (32.764 Ansichten)
Unerfahrener Abenteurer
finde es jetzt etwas krass, dass skype den internet explorer nutzt, um sich zum server zu verbinden. den habe ich nicht mal drauf -.-'
wenns nicht ohne das geht, dann kann ich den dämlichen windoofbrowser noch installieren? na klasse. nicht grad die eleganteste lösung für so ein fortschrittliches und tolles programm.
Nachricht 10 von 21 (32.321 Ansichten)
Diskussionsstatistiken